Menü

Ortsgeschichte

Die Gemeinde Kressbronn am Bodensee ist noch jung. Sie wurde 1934 gegründet und ging aus der Vereinigung der Orte Hemigkofen und Nonnenbach sowie der umliegenden Teilorte und Weiler hervor. Die Geschichte der Menschen, die hier lebten, reicht selbstverständlich sehr viel weiter zurück. Die folgenden Kapitel informieren Sie über die Entwicklungen und Hintergründe der Geschichte der Gemeinde Kressbronn a. B. von den Anfängen der ersten Siedlungen am Bodensee bis zur Gegenwart.

Kontakt

Sachgebiet Ortsgeschichte und Kulturverwaltung 
Amt für Tourismus, Kultur und Marketing
Gemeinde Kressbronn a. B.
Nonnenbacher Weg 30
88079 Kressbronn a. B.
07543 9665-20
boettcher@kressbronn.de