Menü

Bürgermeister

Daniel Enzensperger

Seit 2014 ist Daniel Enzensperger Bürgermeister von Kressbronn am Bodensee. Der Jurist ist in der Gemeinde aufgewachsen und mit dieser eng verbunden. Für ihn war es immer wichtig, seine Heimatgemeinde mitgestalten zu können. Er sieht seine Aufgabe darin, die Gemeinde voranzubringen und wichtige Weichen für die Zukunft zu stellen. Kressbronn a. B. soll eine lebens- und liebenswerte Gemeinde sein und bleiben. Seinen kommunalpolitischen Schwerpunkt hat er auf die Bildungspolitik gelegt. Investitionen in die Bildung sind Investitionen in die Zukunft unserer Kinder. Deshalb liegen ihm besonders die Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen sehr am Herzen.

Als Aufgabe von Politik und damit auch der Kommunalpolitik versteht Bürgermeister Daniel Enzensperger das Gestalten und nicht das bloße Verwalten des gemeinsamen Zusammenlebens. Der französische Dramatiker Jean-Baptist Poquelin alias Molière (1622-1673) hat dies einst treffend formuliert:

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.“