Menü

Errichtung eines Naturkindergartens

Auf Grund fehlender Kinderbetreuungsplätze beabsichtigt die Gemeinde Kressbronn a. B. zur kurzfristigen Schaffung von Betreuungsplätzen einen kommunalen Naturkindergarten zu errichten. Geplant ist eine zweigruppige Kinderbetreuungseinrichtung, damit 40 neue Plätze geschaffen werden können. Es wurden mögliche Standorte geprüft. Als geeigneter Standort bietet sich der Eichertwald an. Zur Umsetzung des Naturkindergartens schafft die Gemeinde zwei Bauwägen an. Zudem sollen zwei Tippis und weitere Spielgeräte, die sich gut in die Natur integrieren lassen, erworben werden. Möglicher Betriebsstart könnte zum 1. April 2024 sein, der genaue Zeitpunkt ist jedoch noch nicht klar. 

Kurzüberblick

Ziel

Errichtung eines kommunalen Naturkindergartens

Beschreibung

Um den gestiegenen Betreuungsplatzbedarf zu decken, soll ein Naturkindergarten mit zwei Gruppen im Eichertwald errichtet werden.

Projektbeginn

2023

Projektende

2024

Beratungen im Gemeinderat

  • 14.06.2023 (Vorberatung im Rahmen der 19. Fortschreibung des Kinderbetreuungsbedarfsplanes)
  • 26.07.2023 (Grundsatzbeschluss zur Errichtung)

Bürgerbeteiligung

Information

Kosten

ca. 270.000 € 

Finanzierung

  • Eigenmittel

Aktueller Status

In Planung

Zurück