Menü

Zahlen, Daten und Fakten

Gründung

1934

Bevölkerung

Insgesamt: 8.707 Einwohner (Stand: Januar 2021)

Geografische Lage

397 - 519 m über NN
Östliche Länge: 9° 35’  50.179“
Nördliche Breite: 47° 35’ 42.59“

Gemarkungsfläche

20,42 km² bzw. 2.042 ha (Hektar)

  • Land- u. Forstwirtschaft: 1.600 ha
  • Bauflächen: 211 ha
  • Sonstige: 107 ha
  • Verkehrsflächen: 61 ha
  • Wasserflächen: 28 ha
  • Grünflächen: 25 ha
  • Gemeinbedarf: 8 ha
  • Ver- und Entsorgung: 2 ha


Ortsteile/Teilorte

Berg, Betznau, Gattnau, Gohren, Kressbronn, Kümmertsweiler, Nitzenweiler, Poppis, Retterschen, Tunau

Weiler

Arensweiler, Atlashofen, Döllen, Gießen, Gießenbrücke, Gottmannsbühl, Hüttmannsberg, Kalkähren, Kochermühle, Haltmaierhof, Heiligenhof, Krummensteg, Linderhof, Mittelmühle, Obermühle, Reute, Riedensweiler, Schleinsee, Schnaidt

Gewässer

Bodensee, Schleinsee, Argen, Nonnenbach, Fallenbach, Kressbach, Prozessgraben, Betznauer Bach (Dorfbach), Wäschbach

Naturschutzgebiete

Argental, Berger Weiher, Schönmoos, Schachried

Verkehrsanbindung

Bahn: nach Friedrichshafen und Lindau
Bus: nach Lindau-Bregenz und Tettnang-Ravensburg
Schiff: nach Lindau-Bregenz und Friedrichshafen-Meersburg-Mainau-Konstanz-Überlingen

Entfernungen

  • nach Friedrichshafen: ca. 12 km
  • nach Lindau: ca. 10 km
  • nach Bregenz/Österreich: ca. 16 km
  • nach Langenargen: ca. 4 km
  • nach Nonnenhorn: ca. 2 km

Weitere statistische Zahlen und Daten finden Sie auch beim Statistischen Landesamt Baden-Württemberg.

Zurück