Menü

BürgerBus

Das clevere Rufbussystem für Kressbronn a. B. und sein Hinterland

Aktuelle Informationen

Derzeit fährt der Bürgrbus nicht im Regelbetrieb. Seit November 2020 bieten die Fahrerinnen und Fahrer des Bürgerbus-Teams aber Notfall-Fahrten an. So kann man sich in Notfällen telefonisch unter 07543 9662-60 oder per E-Mail an buergerbus@kressbronn.de melden. Zu Notfällen zählen Besuche beim Arzt, insbesondere bei Fachärzten der Region, Fahrten zum Krankenhaus, Termine beim Physiologen, Arzneibesorgung oder ähnliches.

Das Bürgerbus-Team bittet darum Fahrtwünsche rechtzeitig anzumelden, damit eine entsprechende Planung möglich ist.

Der BürgerBus macht Kressbronn a. B. mobil

Die Gemeinde Kressbronn a. B. ergänzt mit Hilfe des Bürgerbusvereins den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Das Mobilitätsangebot ist ein Beitrag für die Lebensqualität in unserer Region, sie reduziert den privaten Aufwand für Hol- und Bringdienste für mobil Eingeschränkte und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz.

Aktuell fährt der Bürgerbus nur bei Notfällen. Zu Notfällen zählen Besuche beim Arzt, insbesondere bei Fachärzten der Region, Fahrten zum Krankenhaus, Termine beim Physiologen, Arzneibesorgung oder ähnliches.

Der BürgerBus verkehrt nur bei Bedarf und vorheriger Anmeldung.

Der Betrieb wird mit einem Kleinbus mit sieben Fahrgastplätzen und einem Rollstuhlplatz von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer durchgeführt. Im Umkreis von 15 km sind im Gelegenheitsverkehr Sonderfahrten möglich, sofern sie von gemeinnütziger Bedeutung sind. Diese Fahrten sollten etwa eine Woche vorher angemeldet werden. Ob und wie die Sonderfahrt möglich ist, wird dann geprüft.

Damit Ihr Fahrtwunsch termingerecht erfüllt werden kann, melden Sie Ihren Fahrtwunsch bitte rechtzeitig an. Mindestens am Vortag, möglichst gerne früher. Um mit dem Bus fahren zu können, muss folgendes getan werden:

1. Rufen Sie unter 07543 9662-60 an.
2. Geben Sie Ihre Wunschabfahrtszeit an.
3. Geben Sie Start- und Zielhaltestelle an.
4. Geben Sie die Anzahl der Mitfahrer an und die Mitnahme von Hilfsmittel wie z. B. einen Rollator
5. Seien Sie rechtzeitig an der Haltestelle.

Fahrpreise

  • Einzelfahrschein innerhalb der Gemeinde (Erwachsener, Kind): 1,50 €
  • Einzelfahrschein außerhalb der Gemeinde: 0,40 €/km 
  • Für Sonderfahrten: Kosten nach Absprache

Betriebszeiten (Montag bis Freitag)

8:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
In Ausnahmefällen kann nach Absprache abgewichen werden.

Fahrerinnen und Fahrer

Der Fahrdienst ist ein ehrenamtlicher Dienst. Da das zumeist nur mit Fahrerinnen und Fahrern zu bewerkstelligen ist, die über die entsprechende Freizeit verfügen und natürlich einen Führerschein Klasse B besitzen, ist der BürgerBus-Verein ständig auf der Suche nach weiteren Personen, die das Team verstärken. Jeder Freiwillige ist willkommen, gerne auch aus den Nachbargemeinden.  

Kontakt

BürgerBus Kressbronn a. B. e. V.
Gerd Voß
Öschweg 11
88079 Kressbronn a. B.
07543 9662-60
buergerbus@kressbronn.de

 

Zurück