Menü
Vierte Reinigungsstufe der Kläranlage des Abwasserzweckverbands Kressbronn a. B.-Langenargen

Öffentliche Entwässerung

Die öffentliche Ableitung und Reinigung anfallender Abwässer gehört zur Daseinsvorsorge und liegt daher im Verantwortungsbereich der Gemeinde Kressbronn a. B.

Das öffentliche Abwassersystem der Gemeinde Kressbronn a. B. ist, stark vereinfacht gesehen, in zwei Bereiche aufgeteilt. Nördlich der Bahnlinie wird das Abwasser vorwiegend im Mischsystem abgeleitet, südlich der Bahnlinie hauptsächlich im sogenannten Trennsystem. Damit ein ordnungsgemäßer Betrieb der öffentlichen Kanalisation sowie der Kläranlage sichergestellt werden kann, muss darauf geachtet werden, dass das Abwasser (Schmutz- oder Niederschlagswasser) in den jeweils dafür vorgesehenen Kanal (Schmutz-, Regen- oder Mischwasserkanal) eingeleitet wird. Informationen über die Art der Kanalisation im Bereich Ihres Grundstücks erhalten Sie im Sachgebiet Öffentliche Straßen, Ver- und Entsorgung.

 

Zurück