Volltextsuche

>

Veranstaltungen

Wichtige Termine der Kirchen, Vereine und Feuerwehren

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Okt
24
Blick hinter die Kulissen der 1. Bodensee Whisky Destillerie
24.10.2019 um 15:50 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Weinkellerei Steinhauser GmbH
Ort: Steinhauser GmbH, Raiffeisenstr. 23

„Einmal hinter die Kulissen der 1. Bodensee Whisky Destillerie schauen“ – Wissenswertes und Interessantes über unseren Brigantia Whisky mit Besichtigung der Brennanlage und des Fasslagers, inkl. Verkostung von 2 Brigantia Single Malt´s, keine Anmeldung erforderlich, Kosten: 10,00 € / p. Person

Okt
24
Führung durch das Museum für Historische Schiffsmodelle
24.10.2019 um 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Amt für Tourismus, Kultur und Marketing
Ort: Museum im Schlössle, Seestr. 20

mit dem Künstler Ivan Trtanj

Okt
24
Walkingtreff
24.10.2019 um 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Michaela Spöttl
Ort: Treffpunkt: Sonnen-Apotheke, Hauptstr. 48

ohne Voranmeldung, Stöcke können kostenfrei geliehen werden.

Okt
24
Wintergymnastik
24.10.2019 um 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: 60 plus, Männer in Bewegung, Eberhard Rasch
Ort: Treffpunkt: Seiteneingang Festhalle, Hauptstr. 39

ohne Voranmeldung.

Okt
24
5. Kressbronner Kriminächte: Lesung mit Franz Joseph Wilfling aus "Die reale Welt des Bösen". Einlass ab 18:30 Uhr
24.10.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Amt für Tourismus, Kultur & Marketing
Ort: Aula Nonnenbachschule, Schulweg 10

„Die reale Welt des Bösen“ Vortrag von Josef Wilfling


In seinem ersten Buch „Abgründe“ – „wenn aus Menschen Mörder werden“ – deckt der legendäre Mordermittler spektakuläre Kriminalfälle auf. Er schildert Tathintergründe, gibt den Blick in seelische Abgründe frei und zeigt: Die Wirklichkeit ist packender als jeder Krimi.
In „Unheil“ schildert Josef Wilfling neue Fälle und erklärt, warum jeder Mensch zum Mörder werden kann. Er gibt Einblicke in die menschliche Seele und ihre Abgründe – erschütternd, schockierend, faszinierend. Mordfälle, die das echte Leben schrieb.
Sein drittes Buch „Verderben“ beschäftigt sich mit der Macht der Mörder. Wie komplex sind die einzelnen Aspekte eines Mordes miteinander verflochten? Die Motive der Täter, die Rolle der Opfer, der genaue Tathergang, die weitreichende Konsequenzen auf das gesamte Umfeld – hören Sie aus Lektüren, die fesseln und unter die Haut gehen.
Josef Wilfling, geboren 1947, war 42 Jahre lang im Polizeidienst tätig, 22 davon bei der Münchner Mordkommission. Der Vernehmungsspezialist klärte spektakuläre Fälle wie den Sedlmayr- und den Moshammer-Mord auf, schnappte Serientäter wie den Frauenmörder Horst David und verhörte Hunderte Kriminelle. Josef Wilfling ist verheiratet und lebt in München.


Donnerstag, 24.10.2019, 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Mit Getränkebewirtung vor und nach der Veranstaltung sowie in der Pause.
Es findet ein Bücherverkauf durch die Buchhandlung „lesb@r“ statt. Sie haben die Möglichkeit, Bücher vom Autor signieren zu lassen.
Aula der Nonnenbachschule, Schulweg 10, 88079 Kressbronn a. B.
 
Vorverkauf:
12,00 € Normalpreis
10,00 € Mitglieder der Kressbronner Kulturgemeinschaft
6,00 € Schüler und Studenten
 
Abendkasse:
14,00 € / 12,00 € / 7,00 €
 
Tickets sind ab sofort erhältlich in der Tourist-Info im Kressbronner Bahnhof, Nonnenbacher Weg 30, 88079 Kressbronn a. B., sowie bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und online bei www.reservix.de.
 

Einträge insgesamt: 159
[1]      «      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [32]

Möchten Sie über Ihre Veranstaltung informieren?

Wenn Sie eine Veranstaltung auf der Kressbronner Homepage veröffentlichen möchten, senden Sie bitte einen entsprechenden Text sowie ein Foto an das Amt für Tourismus, Kultur und Marketing, Ulrike Martin, E-Mail: martin(@)kressbronn.de oder nehmen Sie bei Fragen direkt telefonisch Kontakt auf unter 07543 9665-21.

Nach oben