Volltextsuche

>

Veranstaltungen

Wichtige Termine der Kirchen, Vereine und Feuerwehren

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Juli
29
Ultramarin Hafenführung
29.07.2020 um 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Meichle + Mohr GmbH
Ort: Treffpunkt: vor dem Fachmarkt, Meichle + Mohr GmbH, Gohren, Im Wassersportzentrum 10

Ultramarin Hafenführung, ein Blick hinter die Kulissen einer Werft (ab 12 Jahren), kostenfrei. Voranmeldung mit Kontaktdaten an: info(@)ultramarin.com, findet bei jeder Witterung statt, bitte entsprechende Kleidung tragen.

Juli
29
Kindertheater open air mit dem Chora-Theater
29.07.2020 um 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Amt für Tourismus, Kultur und Marketing
Ort: Konzertmuschel im Schlösslepark

Das Chora-Theater spielt: "Auch Eisbären können frieren"
Ein Figurentheater für Kinder ab 3 Jahren
"Obwohl ich doch ein Eisbär bin, ist mir so kalt.
Ich hab´ ein weiches, dickes Fell, trotzdem frier´ ich.
Die Sonne ist so matt und weiß und wärmt mich nicht, warum?"
"Ika" (Kalt) nennt die Eisbärmutter ihren Sohn, denn er friert und friert. Weder die blasse Polarsonne noch Kniebeugen und Purzelbäume vertreiben die Kälte aus seinen Gliedern. Als ihm der Mond von einem warmen Land erzählt, ist Ika nicht mehr zu bremsen, und er wagt sich allein auf das weite Meer hinaus...

Ein Stück über die Kraft der Sehnsucht, über Mut und Selbstvertrauen und über die Erfahrung, nicht allein auf der Welt zu sein.
Das CHORA Theater ist ein Figurentheater, das 2002 von Margrit Proske gegründet wurde. Als Solospielerin ist sie im deutschen Westen und Süden sowie in der Schweiz mit ihren eigenen Stücken unterwegs. Ihre Stücke sind moderne Parabeln.
Margrit Proske kreiert auf der Bühne eine neue Welt und verleiht den Figuren ihren eigenen Charakter. Dass dies gelingt, ist das Ergebnis ihres engagierten Spiels, welches Platz für stille und turbulente Momente bietet. Die wechselnden Tonlagen ihrer Stimme stimmt sie auf Eigenart und Gefühlslage der Figuren ab. Mit Liebe zum Detail gestaltet sie Figuren und das sich überraschend verwandelnde Bühnenbild. Das Ergebnis ist ein Theater, das Kinder magisch anzieht.

Eintritt frei, bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregelungen. Bitte Mund-Nasen-Schutz mitbringen sowie einen vorausgefüllten Zettel mit Namen und Telefonnummer. Kinder nur in Begleitung einer volljährigen Aufsichtsperson. Bei Starkregen/Sturm entfällt die Veranstaltung. Begrenzte Besucherzahl.

Juli
29
Yoga im Park mit Eva Vuksan
29.07.2020 um 19:00 Uhr bis 20:15 Uhr
Veranstalter: Eva Vuksan
Ort: an der Konzertmuschel im Schlösslepark

Suchen Sie Entspannung? – dann kommen Sie zum „Yoga im Park“ mit Eva Vuksan
 
Wir nehmen uns Zeit für Entspannung, Energie und neue Kraft – mitten im Grünen.  Das Angebot  ist für jeden ab 14 Jahren geeignet, ob Frau oder Mann, jünger oder älter,….  Auch Einsteiger sind willkommen. Der Einstieg ist jederzeit möglich.
 
Keine Voranmeldung. Bitte beachten Sie die derzeit gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen. Bitte einen ausgefüllten Zettel mit Name und Telefonnummer/Anschrift mitbringen.
 
Kosten: 8,00 € pro Person, mit Gästekarte  7,00 €. Bezahlung direkt vor Ort bei der Übungsleiterin.
 
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte oder Handtuch und ca. 5 Minuten vor Beginn vor Ort sein, findet nur bei trockener Witterung statt.
 

 

 

Juli
30
Wochenmarkt
30.07.2020 um 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstalter: Gemeinde Kressbronn a. B.
Ort: Rathausplatz, Hauptstraße 19
Juli
30
Geführte Wanderung durch das schöne Bodensee-Hinterland
30.07.2020 um 15:00 Uhr
Veranstalter: Hofgut Schleinsee, Familie Gührer
Ort: Treffpunkt: Hofgut Schleinsee, Schleinsee 3

mit Voranmeldung unter info@hofgut-schleinsee.de, anschließend Dinnete im Hofcafé (17.00-20.00 Uhr)

Einträge insgesamt: 537
[1]      «      9   |   10   |   11   |   12   |   13      »      [108]

Möchten Sie über Ihre Veranstaltung informieren?

Wenn Sie eine Veranstaltung auf der Kressbronner Homepage veröffentlichen möchten, senden Sie bitte einen entsprechenden Text sowie ein Foto an das Amt für Tourismus, Kultur und Marketing, Ulrike Martin, E-Mail: martin(@)kressbronn.de oder nehmen Sie bei Fragen direkt telefonisch Kontakt auf unter 07543 9665-21.

Nach oben