Volltextsuche

>

Gäste Aktuell

Peter von Kron: "Fast wie echt"

In „Fast wie echt“ schlüpft Peter von Kron in die verschiedensten Promis hinein, oder besser gesagt, diese in ihn. Im eineinhalbstündigen Programm mit köstlichen Parodien, akustischen und optischen Karikaturen und intelligentem Sprachwitz geben sich unzählige bekannte Persönlichkeiten die Ehre.
Der promovierte Doktor, der seine Dissertation über den Schweizer Kabarettisten Emil Steinberger geschrieben hat, kommt seinen prominenten Originalen in Mimik, Gestik sowie anderen Persönlichkeitsmerkmalen so verblüffend nah, dass man bei geschlossenen Augen oftmals meint, sie ständen leibhaftig auf der Bühne. Das Publikum erlebt die einzelnen Figuren unmittelbar als lebende Kopien, quasi wie „geklont“.
In „Fast wie echt“ mimt Peter von Kron u.a. Thomas Gottschalt samt seiner durch und durch skurrilen Show, Günther Oettinger und Co. sind verspätet, die DSDS-Jury mit Dieter Bohlen und Bruce Darnell sucht nach Deutschlands Superimitatoren, Florian Silbereisen präsentiert seinen „Konkurs Eurovision“, Gerd Rubenbauer analysiert mit den wichtigsten Cracks der Fußballwelt den sensationellen 16:9-Erfolg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Inge Meysel, Heinz Rühmann und Marcel Reich-Ranicki melden sich aus dem Jenseits und und und…..
Geistreich, interaktiv, pointiert, aktuell, abwechslungsreich, witzig und schräg, nie verletzend oder gar anstößig. „Fast wie echt“ ist unterhaltend von A – Z. Echt wahr!
Freuen Sie sich auf den Künstler der Kressbronner Kulturnacht 2016, der in Gattnau die Besucher begeistert hat!
Samstag, 18. Mai 2019, 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr). Aula der Nonnenbachschule, Schulweg 10, 88079 Kressbronn a. B.
Mit Bewirtung vor und nach der Veranstaltung sowie in der Pause.
Tickets gibt es in der Tourist-Information im Kressbronner Bahnhof, Nonnenbacher Weg 30 sowie bei allen reservix-Vorverkaufsstellen und unter www.reservix.de.