Volltextsuche

>

Veranstaltungen

Wichtige Termine der Kirchen, Vereine und Feuerwehren

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Juni
22
walk and talk
22.06.2018 um 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Veranstalter: Familientreff, Natalie Kugel
Ort: Treffpunkt: Familientreff Kressbronn, Seestr. 20

Gemeinsamer Spaziergang in und um Kressbronn. Info: Natalie Kugel, Tel.: 07543 54672.

Juni
22
ZUMBA für alle
22.06.2018 um 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr
Veranstalter: Amt für Tourismus, Kultur & Marketing
Ort: An der Konzertmuschel, Schlösslepark, Ecke See-/Maicher Straße

Einsteiger sind jederzeit willkommen. Keine Voranmeldung, nur bei trockener Witterung.

Kosten: 6,00 €/Person, mit Gästekarte: 5,00 €, Kinder bis einschl. 12 Jahren frei.

Bitte mitbringen: Sportkleidung und -schuhe, Getränke und gute Laune!

Juni
22
Vortrag von Hildegard Stengel: "Bäuerliches Leben der Dogons in Mali"
22.06.2018 um 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Verein zur Erhaltung der Hofanlage Milz e. V.
Ort: Scheuer der Hofanlage Milz, Dorfstr. 56, Kressbronn-Retterschen

Ondogou in Mali, Westafrika, eine ländliche Gemeinde der Volksgruppe der Dogons: Das hört sich weit weg an, unbekannt, vielleicht auch exotisch. Die Volksgruppe der Dogon wanderte ungefähr im 14.Jahrhundert in das Gebiet der Hombori-Berge im Osten Malis ein und besiedelte das Gebiet der ursprünglich dort lebenden Tellem. Wenn man heute die Bauern auf ihren Feldern arbeiten sieht, hat man den Eindruck, dass sich seit damals nicht viel verändert hat.

Alljährlich werfen die vom Verein zur Erhaltung der Hofanlage Milz organisierten Vorträge sachkundiger Referenten informative Blicke auf die bäuerliche Geschichte und Kultur unserer Region. Es ist dem Verein darüber hinaus auch ein Anliegen, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken. Vorträge über das gegenwärtige bäuerliche Leben in der einen Welt rücken Länder und Orte in den Mittelpunkt, wo engagierte Menschen aus unserer Gemeinde mit Projekten Hilfe leisten. Bei freiem Eintritt werden mit den Vortragsspenden diese Projekte dann gerne unterstützt. So geschehen für Afghanistan, die Philippinen und Äthiopien.

Passend zum diesjährigen 40-jährigen Partnerschaftsjubiläum mit Maîche geht es nun um Mali. Seit vielen Jahren engagiert sich die Parkrealschule Kressbronn gemeinsam mit Maîche in Schulprojekten für Schüler und Schülerinnen in Ondogou. Die Referentin Hildegard Stengel war Lehrerin an der Kressbronner Parkrealschule und wirkte in diesen Schulprojekten mit. Mehrfach reiste sie nach Ondogou und konnte dort ganz unmittelbar die Lebensverhältnisse der Menschen kennenlernen. 

In ihrem Vortrag geht sie folgenden Fragen nach: Wie sieht Landwirtschaft dort überhaupt aus? Welche Rolle spielt das Wetter? Was wird angebaut und welche Arbeitsgeräte stehen den Bauern zur Verfügung? Wem gehören die Anbauflächen? Welche Rolle spielt die Tierhaltung und wie sieht sie aus? Welche Aufgaben haben die Familienmitglieder? Gibt es dort Landflucht?

Illustriert mit Bildern aus Ondogou und Umgebung gibt der Vortrag von Hildegard Stengel basierend auf persönlichen Erfahrungen und Kenntnissen Einblick in das bäuerliche Leben ohne fließend Wasser und Strom im östlichen Mali.

Eintritt frei, Spenden erhält die Parkrealschule Kressbronn zur Verwendung für ihre Schulprojekte mit Ondogou. Bitte auf  witterungsangemessene Kleidung achten.

Freitag, 22. Juni 2018, von 19.30 - 21.00 Uhr
Hof Milz, Dorfstr. 56, Kressbronn-Retterschen

Abb.: Ein Bauer bei der Feldarbeit

Juni
23
Poetry Slam mit Marvin Suckut und Gästen
23.06.2018 um 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Amt für Tourismus, Kultur & Marketing
Ort: Rathaus-Foyer, Hauptstr. 19

Poetry Slam in Kressbronn am Bodensee mit Marvin Suckut

Es wird wieder geslammt in Kressbronn a. B.! Wir konnten den bekannten Slammer Marvin Suckut aus Konstanz für die Moderation gewinnen. Poetry Slam ist die aktive Seite der Poesie: Eine lebendige Literaturshow mit wenigen Regeln: 6 Minuten Redezeit, eigene Texte, außer Manuskript keine Hilfsmittel. Ansonsten ist erlaubt, was gefällt. Das Publikum klatscht, johlt oder buht – und bestimmt den Star des Abends! Eine Bühne, ein Mikrofon - unsere Poeten werden sich wieder einen Dichterwettstreit allererster Güte liefern. 

Es treffen sich Poetinnen und Poeten des Landes zum literarischen Schlagabtausch. Was in Großstädten mittlerweile den Sprung auf die großen Theaterbühnen geschafft hat, findet seit einigen Jahren auch in Kressbronn a. B. großen Zuspruch.

Marvin Suckut wurde am 08.11.1989 in Stuttgart geboren. Seine Karriere als Autor begann 2009 in Stuttgart bei den Baden-Württembergischen U20 Meisterschaften im Poetry Slam, welche er gewann. Seitdem kann er auf über 700 Auftritte bei Poetry Slams, Lesebühnen und andere Literaturveranstaltungen zurückblicken. Seit 2010 lebt und arbeitet er in Konstanz, von wo aus er eigene Literaturveranstaltungen rund um den Bodensee organisiert und moderiert. Im Laufe der letzten Jahre konnte er über 200 Poetry Slams für sich entscheiden. Er wurde 2013 und 2014 Baden-Württembergischer Vize-Meister und stand 2013 im Halbfinale der deutschsprachigen Meisterschaften in Bielefeld. 2012 erschien sein erstes Buch "Ich kann ja sonst nichts." 2015 organisierte er die baden-württembergischen Landesmeisterschaften im Poetry Slam in Konstanz und Singen. Er gibt regelmäßig Workshops an Schulen und anderen Institutionen zum Thema "Rhetorik", "Poetry Slam" und "Kreatives Schreiben und Performance".

Samstag, 23. Juni 2018, 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr, freie Platzwahl!)
Rathaus-Foyer, Hauptstraße 19, 88079 Kressbronn a. B.


Vorverkauf:
Regulär: 12,00 €/Kulturgemeinschaftsmitglieder: 10,00 €/Schüler & Studenten: 6,00 €

Abendkasse:
14,00 €/12,00 €/8,00 €

Tickets sind ab sofort erhältlich über alle Reservix-Vorverkaufsstellen, unter www.reservix.de und in der Tourist-Information Kressbronn a. B., im Bahnhof.

Juni
24
Führung durch den Bauerngarten der historischen Hofanlage Milz
24.06.2018 um 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Verein zur Erhaltung der Hofanlage Milz e. V.
Ort: Hofanlage Milz, Dorfstr. 56, Kressbronn-Retterschen

Im Anschluss wird Kuchen, Kaffee und Getränke für die Teilnehmer angeboten.

Einträge insgesamt: 492
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [99]

Möchten Sie über Ihre Veranstaltung informieren?

Wenn Sie eine Veranstaltung auf der Kressbronner Homepage veröffentlichen möchten, senden Sie bitte einen entsprechenden Text sowie ein Foto an das Kulturbüro, Patricia Buchmann-Parusel, E-Mail: buchmann-parusel(@)kressbronn.de oder nehmen Sie bei Fragen direkt Kontakt auf unter 07543 9665-22.

Nach oben