Menü

Pressemitteilungen

Weihnachts- und Neujahrsgruß

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nur noch wenige Tage, dann ist Weihnachten und der Jahreswechsel steht vor der Tür. Ich hoffe, dass es für uns alle in dieser Zeit etwas ruhiger wird und wir die Feiertage im Kreise unserer Familie und unserer Freunde genießen können. Auch in diesem Jahr haben uns leider wieder Krisen und Sorgen begleitet. Das Jahr 2022 war geprägt von Corona-Pandemie, Ukrainekrieg, Energiekrise und Inflation. Doch gerade in solchen Zeiten ist es wichtig, zusammenzurücken, gemeinsam zu feiern und die Sorgen für ein paar Tage zu vergessen. Wir dürfen auch nicht vergessen, dass es uns trotz aller Ängste und Sorgen immer noch gut geht. Unser Lebensstandard ist sehr hoch. In Deutschland muss niemand hungern, ohne Strom oder sauberes Wasser auskommen. Dies ist für viele Menschen in anderen Ländern keine Selbstverständlichkeit. Daher dürfen wir die Weihnachtszeit auch zum Anlass nehmen dankbar zu sein dafür, wie gut es uns geht.

Mir persönlich sind die Weihnachtsfeiertage immer sehr wichtig. Ich freue mich auf Zeit mit der Familie und mit Freunden, Zeit zum Nachdenken und Zeit zum Innehalten. Auch ist der Jahreswechsel immer ein ganz besonderer Anlass, um nochmals auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Und mit dem Blick auf das Zurückliegende gilt es vor allem Dank auszusprechen. Danke an Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, für die vielfältige Unterstützung im vergangenen Jahr. Danke an alle ehrenamtlich Tätigen in der Gemeinde, die das Vereinsgeschehen am Leben erhalten und damit eine wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft übernehmen. Danke auch an den Gemeinderat und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde für ihre Arbeit.

Ich hoffe nun, dass auch Sie über die Feiertage zur Ruhe kommen können. Mir bleibt daher nur noch, Ihnen und Ihren Familien frohe und gesegnete Weihnachten sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2023 zu wünschen. Die schönsten Geschenke, wie Gesundheit, Friede und Geborgenheit kann man nicht in Geschenkpapier einpacken. All das wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen zu Weihnachten.

Ich verbleibe mit den herzlichsten Grüßen

Ihr

Daniel Enzensperger
Bürgermeister