Volltextsuche

>

Gäste Aktuell

KINO-Abend: "Willkommen bei den Hartmanns"

KINO-Abend: „Willkommen bei den Hartmanns“
Komödie, D 2016. Regie und Drehbuch: Simon Verhoeven.
Mit Senta Berger, Heiner Lauterbach, Eljas M´Barek, Florian David Fitz, Palina Rojinski, Ulrike Kriener, Uwe Ochsenknecht u. a. 


https://www.youtube.com/watch?v=72MoMUxP43E


Die Flüchtlingswelle hält Deutschland in Atem und nun auch die Familie Hartmann.
Nach dem Besuch eines Flüchtlingsheims beschließt Angelika – trotz Gegenwehr ihres Ehegatten –, den Flüchtling Diallo in ihrem Haus aufzunehmen. Gutes möchte sie tun und Diallo das Kennenlernen seiner neuen Heimat erleichtern und Steine aus dem Weg räumen.

Doch bei der Ankunft des neuen Gastes kommt es zu allerhand Missverständnissen, Turbulenzen, Problemen und Wirrungen, ganz so, wie sich Angelikas Mann das bereits im Vorfeld gedacht hat. Hinzu kommt, dass Tochter und Sohn des Ehepaares Hartmann jeweils in einer eigenen Krise stecken und vorerst im Elternhaus wohnen möchten, bis sich Lösungen gefunden haben.

So müssen sie in diesem ganzen Trubel aufpassen, ihr eigenes familiäres Gleichgewicht nicht zu verlieren, ihre Zuversicht und Stabilität absichern.

Eine große Aufgabe – nicht nur für die Hartmanns, sondern auch für ihr Umfeld.

Regisseur Simon Verhoeven nähert sich in seinem neuen Film dem hoch politischen Thema der Flüchtlingswelle in Deutschland mit Humor. Es ist ihm wichtig, dass die Deutschen in Zeiten der Anspannung und Wirrungen das Lächeln über sich selbst nicht verlieren.

Donnerstag, 16. März 2017, um 19.30 Uhr
LÄNDE, Seestr. 24, Kressbronn a. B.


Eintritt: 4,00 €/Kulturgemeinschaftsmitglieder, Schüler & Studenten: 3,00 €