Volltextsuche

>

Gäste Aktuell

Vortrag von Dr. Oliver Nelle: 6000 Jahre Leben und Bauen mit Holz

Vortrag Dr. Oliver Nelle: 6000 Jahre Leben und Bauen mit Holz
Dendrochronologie und Baumarchäologie: Jahrgenaue Datierung und Umweltgeschichte

Holz stellt einen der wichtigsten Rohstoffe für den Menschen dar. Archäologische Holzfunde tragen Informationen zum ehemaligen Vorhandensein von Baumarten, zu ihrer Nutzung sowie zu den damaligen Klima- und Umweltverhältnissen. Mit ihnen können wir jahrgenau Befunde und Häuser datieren. Der Vortrag erläutert die Methodik und zeigt Fallbeispiele über 6000 Jahre aus der Region und ihrer Nachbarschaft.

Dr. Oliver Nelle leitet das dendrochronologische Labor des Landesamtes für Denkmalpflege mit Dienstsitz in Hemmenhofen.
Der Verein zur Erhaltung der Hofanlage Milz erinnert mit diesem Vortrag in der Scheuer des Kulturdenkmals in Retterschen zugleich an ein besonderes Jubiläum. Die Scheuer wurde vor 300 Jahren als Holzbau errichtet. Das Wissen um ihr Baudatum verdanken wir ihrer dendrochronologischen Untersuchung.

Donnerstag, 22. Juni 2017, um 19.30 Uhr
Veranstalter: Verein zur Erhaltung der Hofanlage Milz e. V.
Ort: Scheuer der Hofanlage Milz, Dorfstr. 56, 88079 Kressbronn-Retterschen

Eintritt frei. - Spenden erhält der Verein zur Erhaltung der Hofanlage Milz e. V. zur Verwendung für den Erhalt des Kulturdenkmals von besonderer Bedeutung. Bitte auf witterungsangemessene Kleidung achten.