Volltextsuche

>

Veranstaltungen

Wichtige Termine der Kirchen, Vereine und Feuerwehren

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Aug
29
Schnuppertauchen
29.08.2017 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: ULTRAMARIN Meichle & Mohr
Ort: Treffpunkt: Seglerhafen, Im Wassersportzentrum 10, Kressbronn-Gohren

Die Ausrüstung wird gestellt. Für Teilnehmer ab 14 Jahren. Kosten: 25,00 € pro Person.
Anmeldung unter 07543 96600 oder info(@)ultramarin.com

Aug
29
Führung durch die historische Hofanlage Milz
29.08.2017 um 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Verein zur Erhaltung der Hofanlage Milz e. V.
Ort: Hofanlage Milz, Dorfstr. 56, Kressbronn-Retterschen
Aug
30
Geführte Radtour ins schöne Bodensee-Hinterland
30.08.2017 um 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Ort: Treffpunkt: Tourist-Information
Aug
30
Kinderprogramm: Gestalten mit Pflanzen aus dem Bauerngarten
30.08.2017 um 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information/Verein z. Erhaltung d. Hofanlage Milz e. V.
Ort: Treffpunkt: Hofanlage Milz, Dorfstr. 56, Kressbronn-Retterschen

Die Ringelblume steht im Mittelpunkt
 
Zunächst lernen die Kinder über ein Märchen an Ort und Stelle das Aussehen und die Wirkungen der Ringelblume kennen. Danach stellen sie selbst eine Ringelblumensalbe her. Jedes Kind kann sein eigenes Salbentöpfchen mit nach Hause nehmen. Die Salbe hilft bei allen Hautverletzungen, Schnittwunden, Schürfungen und Verbrennungen – das Allerweltsmittel unserer Großmütter!

Kosten: 1,00 €, mit Gästekarte "Schwäbischer Bodensee" frei. Anmeldung in der Kressbronner Tourist-Information, im Bahnhof oder unter 07543 9665-0.

Für Kinder von 8 - 12 Jahren.

Aug
30
Kindervorstellung: Puppentheater "Gugelhupf" spielt "Wie Gretel dem Räuber eine Suppe kocht"
30.08.2017 um 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Veranstalter: Tourist-information
Ort: LÄNDE, Seestr. 24

Puppentheater „Gugelhupf“ spielt „Wie Gretel dem Räumer eine Suppe kocht“
Kaspertheater mit Friedel Kräuter für Kinder ab 4 Jahren.

Gretel wird vom Räuber entführt und muss für ihn in der Räuberhöhle eine Suppe kochen. Sie verwendet dazu sehr seltsame Zutaten. Ob es dem Räuber schmeckt? Na ja – auf jeden Fall hat er nicht daran gedacht, dass die Gretel so schlau und stark ist.
Plötzlich ist es um den Räuber dunkel, weil er unterm umgedrehten Suppentopf sitzt. Sein Freund, der Zauberer, kommt ihm zu Hilfe und verzaubert die Gretel – Hokuspokus – in ein Krokodil…

Wie zum guten Schluss die zurückgezauberte Gretel und der Kasper mit seinem Hund die beiden Bösewichte fangen und sie bei sich zu Hause als Geschirrabtrockner und Gartenumstecher anstellen, zeigt dieses lustige und spannende Kaspertheaterstück.

Dauer der Vorstellung: Ca. 45 Minuten
Idee, Text, Musik, Puppen, Spiel: Frieder Kräuter
Puppenkostüme: Annette Kräuter
Regie: Jörg Kräuter

Mittwoch, 19. April 2017, um 17.00 Uhr
LÄNDE, Seestr. 24, Kressbronn a. B. 


Eintritt: 1,00 €, mit Gästekarte frei.


 

Einträge insgesamt: 337
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [68]

Möchten Sie über Ihre Veranstaltung informieren?

Wenn Sie eine Veranstaltung auf der Kressbronner Homepage veröffentlichen möchten, senden Sie bitte einen entsprechenden Text sowie ein Foto an das Kulturbüro, Patricia Buchmann-Parusel, E-Mail: buchmann-parusel(@)kressbronn.de oder nehmen Sie bei Fragen direkt Kontakt auf unter 07543 9665-22.

Nach oben