Volltextsuche

>

Veranstaltungen

Wichtige Termine der Kirchen, Vereine und Feuerwehren

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:
Mai
27
Kressbronner Bauernmarkt
27.05.2016 um 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Landjugend, Landfrauen
Ort: Rathausplatz

Der beliebte Kressbronner Bauernmarkt bietet dem Besucher wieder Lebensmittel aus der Region, die von den Kressbronner Landfrauen sowie der Landjugend präsentiert werden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: selbst gemachter Kuchen und Getränke sowie ein Streichelzoo, Musik und Informationen sorgen für die Zufriedenheit des Gastes.

Mai
28
Pony-Erlebnistag
28.05.2016 um 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Ort: Treffpunkt: Kapellenstr. 26, Kressbronn-Betznau

Für Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung bitte bis freitags, 12.00 Uhr, in der Tourist-Information, Tel.: 07543 9665-0.
Kosten: 20,00 € pro Kind.

Mai
28
Schwäbischer Kulturfrühling: Kabarett mit Ralph Kolars
28.05.2016 um 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbüro
Ort: Aula der Nonnenbachschule, Schulweg 10

Veranstaltungsreihe „Kressbronner Kulturfrühling auf Schwäbisch“

Mundart-Kabarett mit Ralph Kolars: „Hinterland und anderswo“
Samstag, 28.05.2016, um 20.00 Uhr. Einlass ab 19.00 Uhr.
Aula der Nonnenbachschule, Schulweg 10, 88079 Kressbronn a. B.

Was wäre der Bodensee ohne sein Hinterland? Besonders in Kressbronn legt man Wert darauf, dass die eigentliche Kultur, Religion usw. ja erst im Hinterland entstanden sei und erst von dort aus sozusagen in die seenahen Nebelschwaden kulturloser Unbewusstheit vordringen konnte. Und so blickt man immer noch etwas mitleidig, neidig herab von den Drumlins der Endmoränen auf die luxusbebauten Streuwiesen der Ahnen, denen das, was dort wuchs deutlich weniger Ertrag brachte als das, was später mehrgeschossig aus dem Boden schoss und schießt. Umso mehr entwickelt der Hinterländer ein trotziges Selbstbewusstsein gegenüber denen da vorne, die nicht das Glück haben im Hinterland leben zu dürfen, sondern eben nur anderswo. Und so recht z. B. bei einer Wahlversammlung ein forsches „i bin d’s. vom Hinterland“ zur eindeutigen Identifizierung und kulturellen Verortung der Person. Von diesen und anderen Skurrilitäten hat sich Ralph Kolars wieder einmal inspirieren lassen, um Sie zu überraschen.

Ralph Kolars stammt aus Kressbronn a. B. Der Lehrer spürt in seiner Freizeit mit Vergnügen denn Irrwitzigkeiten des schwäbischen Alltags, speziell in einer nicht näher benannten Seegemeinde nach. Das Spiel mit der Sprache liegt ihm genauso im Blut wie sein ausgeprägtes parodistisches Talent und sein amüsanter Blick auf menschliche Eigenheiten. Ralph Kolars präsentiert sein neues Kabarett-Programm kurzweilig und in gewohnt launiger Manier.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Kressbronn und der SchwabenLiebe GmbH aus Stuttgart sowie der Buchhandlung Lesb@r statt.

Mit freundlicher Unterstützung des Regionalwerk Bodensee.

Tickets sind erhältlich über alle Reservix-Vorverkaufsstellen, unter www.reservix.de und in der Tourist-Information Kressbronn a. B.

Vorverkauf:  12,00 €/10,00 €/6,00 €
Abendkasse:  14,00 €/12,00 €/7,00 €

Mai
29
Kurkonzert mit "Duad Guad"
29.05.2016 um 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information
Ort: Schlösslepark
Mai
30
Kraft- und Balancetraining für Senioren
30.05.2016 um 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr
Veranstalter: Seniorenrat Kressbronn
Ort: Kapellenhof, Friedhofweg 1
Einträge insgesamt: 530
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [106]

Möchten Sie über Ihre Veranstaltung informieren?

Wenn Sie eine Veranstaltung auf der Kressbronner Homepage veröffentlichen möchten, senden Sie bitte einen entsprechenden Text sowie ein Foto an das Kulturbüro, Patricia Buchmann-Parusel, E-Mail: buchmann-parusel(@)kressbronn.de oder nehmen Sie bei Fragen direkt Kontakt auf unter 07543 9665-22.

Nach oben