Volltextsuche

>

Kulturgemeinschaft

Kulturgemeinschaft Kressbronn

Kulturgemeinschaft

Die Kulturgemeinschaft Kressbronn hat sich 1977 als eine bürgerschaftliche Vereinigung gegründet. Ihr Vorsitzender ist der Bürgermeister, die Geschäftsführerin ist die Kulturbeauftragte Martina Heise M.A. Ein Kulturbeirat, in dem auch Gemeinderäte vertreten sind, ist eine weitere Verknüpfung mit der Gemeinde. Oberstes Gremium ist die Versammlung der ca. 200 Mitglieder. Sie leisten einen Jahresbeitrag von 20,00 Euro und fördern damit die örtliche Kulturarbeit, zu deren Veranstaltungen Mitglieder ermäßigten Eintritt erhalten.

Ausstellungen, Konzerte, Kulturveranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Hier finden Sie den Antrag auf Mitgliedschaft in der Kulturgemeinschaft.

Die Arbeitskreise der KGM in der Übersicht:
AK Kunst
AK Jahrbuch & Kalender
Mixed Pickles und AK Tanz.

Wer sich für einen der Arbeitskreise interessiert und aktiv mitgestalten möchte, kann sich gerne an das Kulturbüro Kressbronn wenden:

Kulturamtsleiterin Martina Heise M.A.
Nonnenbacher Weg 30 / Im Bahnhof
88079 Kressbronn a. B.
Tel.: 07543 9665-20
E-Mail: heise(@)kressbronn.de

 

 

 

Nach oben